Deviant Login Shop  Join deviantART for FREE Take the Tour
×



Details

Submitted on
December 27, 2009
Image Size
447 KB
Resolution
800×755
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
961 (1 today)
Favourites
36 (who?)
Comments
23
Downloads
18
×
pencil - wolf by Thianari pencil - wolf by Thianari
I was looking through my wildlife books and found a wonderful photograph of a wolf at a river.
Tried to draw a part of the photo with pencils.
I really like how it turned out. It was a nice try on realistic animal portrait.

Pencils: HB mechanical, 2B, 3B, 6B normal pencil on printer paper


reference photo © Monty Sloan (photography book - the wolf)
art © me, ~Thianari
Add a Comment:
 
:iconfrescafrostbringer:
FrescaFrostbringer Featured By Owner Feb 26, 2010
Hurr hurr hurr nom nom.

Mir gefällt der Gesichts-/Schnauzenbereich am meisten... der wirkt einfach lebendig <33

Die ganzen Haare und details, hach...

Ich hab nur einen kleinen tipp für dich. Du hast ja jetzt quasi ein bisschen durch die "dichte" der Haare schattiert. Ich fänds aber nicht übel, noch ein paar weiche schatten drüberzusetzen (bzw das nächste mal :)), wenn du verstehst, was ich meine? Einfach manche stellen zu verdunkeln, ohne dazu einzelne striche zu benutzen.

Dann wirkt es nicht so "zusammengesetzt", aber bei gott, das is minor und insgesamt ist das bild eine echt starke leistung, für die du meinen vollen respekt hast <3
Reply
:iconthianari:
Thianari Featured By Owner Feb 27, 2010  Student
Du meinst also erst mit Schatten drübergehen, verwischen und dann erst die einzelnen Haare drüberzeichnen?
So, dass da ein weicherer Verlauf von hell zu dunkel ist?

Stimmt, das hätte dem ganzen noch mehr Leben eingehaucht.
Muss ich bei der nächsten Bleistiftzeichnung unbedingt beachten.

Vielen Dank. <3
Reply
:iconfrescafrostbringer:
FrescaFrostbringer Featured By Owner Feb 27, 2010
Hm, ich hätte erst die Haare gezeichnet, und dann weiche schatten drübergesetzt, dann kann man die haarstruktur noch etwas mehr miteinbeziehen. Aber verwischen würde ich gar nicht, da kann man noch schlechter ausbessern als sonst schon...

<3
Reply
:iconthianari:
Thianari Featured By Owner Mar 1, 2010  Student
Duh, auch wahr.

Muss ich mal auf einem Testpapierchen ausprobieren wie das am besten klappt.
Danke. <3
Reply
:icontimmytier:
timmytier Featured By Owner Jan 20, 2010   Digital Artist
Sieht klasse aus! C:

Besonders die Augen und die Zunge sind dir sehr gelungen <3
Reply
:iconthianari:
Thianari Featured By Owner Jan 20, 2010  Student
Vielen Dank! =D
Reply
:iconmarristia:
Marristia Featured By Owner Dec 30, 2009
Es ist wirklich bewundernswert, mit wie wenigen Strichen du den Wolf in seinen Proportionen exakt eingefangen hast.
Mir gefallen ebenfalls der Zunge-Nase-Bereich am besten, aber auch die Struktur um das eine Auge herum ist sehr schön.
Normalerweise mag ich dieses Bleististiftverreiben btw absolut nicht, aber dadurch, dass du es nur bei den weiter hinten liegenden Bereichen gemacht hast, wirkt es immerhin sehr bewusst eingesetzt und nicht störend. :3
Reply
:iconthianari:
Thianari Featured By Owner Dec 31, 2009  Student
Vielen Dank. x3
Ein Glück, dass du die Hilfslinien nicht sehen kannst. *hat das ganze Blatt mit hellen Linien und Kreisen durchzogen um die Proportionen hinzubekommen* xD

Über dieses Verwischte habe ich mich auch sehr geärgert. Ganz weiß lassen wollte ich es nicht und als ich die Fläche grau schraffiert habe sah's komplett doof aus und mit dem Verwischen konnte ich zumindest den Focus wieder auf den Wolf richten und nicht auf das Grau. Das hoffe ich jedenfalls. xP
Reply
:iconmarristia:
Marristia Featured By Owner Dec 31, 2009
Du kannst mit Hilfslinien wenigstens auch etwas anfangen. ö.ö Mich verwirren sie nur immer gnadenlos. xD

Aber yep, ich finde das mit dem Aufmerksamkeit lenken funktioniert ganz gut in diesem Bild. :3
Reply
:iconthianari:
Thianari Featured By Owner Dec 31, 2009  Student
Das ist nicht ganz der Sinn und Zweck von Hilfslinien. xDDD
Jedem seine eigene Technik. <3
Reply
Add a Comment: